Datenschutz

1. Die Seite univ-karlsruhe.de wurde mit größter Sorgfalt erstellt und wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns an den Regeln der Datenschutzgesetze. Die folgende Erklärung erläutert Ihnen, welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden und in welchem Umfang diese Daten Dritten zugänglich gemacht werden.

2. Personenbezogene Daten werden auf unserer Internetseite grundsätzlich nicht gespeichert. Das BDSG definiert den Begriff der personenbezogenen Daten. Danach sind dies Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Darunter fallen also etwa Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum.

3. Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft verhindern, in dem sie das unter den folgenden Link verfügbaren Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen dauerhaft zu gewährleisten.

4. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Kommentare für einzelne Artikel zu verfassen. Dafür fragen wir einen Namen/ Pseudonym, Ihre E-Mailadresse und die Webseite ab.  Die Angabe der von Ihnen in diesem Zusammenhang angegebenen Daten erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Grundlage und mit Ihrer Einwilligung. Die so übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich für den Zweck, zu dem Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen. Die Daten werden ohne ihre ausdrückliche Einwilligung nicht zu einem anderen Zweck verwendet. Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich dafür an unsere Datenschutzbeauftragte. Die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.

5. Auf Anforderung teilen wir oder eine von uns beauftragte Vertretung Ihnen möglichst umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind.

6. Weitere Infos zu den Social-Media-Buttons mit Datenschutz gibt es hier: https://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html